Am 20. Februar waren die Schülerinnen und Schüler der 1ab bei den "Umwelt.Wissen Tagen für Kids" im Universitäts- und Forschungszentrum der BOKU in Tulln. Hier hatten wir Gelegenheit uns an vielen Stationen zu informieren und selbst zu experimentieren. Sehr interessant waren die Lernstationen zur Entstehung und Zusammensetzung der Böden, zum Finden und Erkennen von Tierspuren im Naturschutzgebiet, dem Bau von Samen- und Gräserbomben, der Papiergewinnung aus Zellulose und vielem mehr. Fotos davon findest du in der Galerie.
Zusätzlich hatten wir danach eine gesunde Jause mit Bio-Obst und Gemüse vom regionalen Bauernhof.

Gruppe1ab 800

   
© NMS Hausleiten