Die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse durften in diesem Schuljahr am vom Land Niederösterreich geförderten Projekt „Bewegte Klasse teilnehmen. Unterstützung bekamen die Kinder und das Kollegium durch die sehr dynamische und engagierte Katja Schönerstaedt.
Die regelmäßigen Bewegungseinheiten fanden ab Oktober statt.
Gemeinsam überlegten sich die Kinder eine moderne Version eines Weihnachtsstücks zum Thema Herbergssuche, bei dem es darum geht, dass eine Schulklasse unterwegs ihre Lehrer verliert und eine Unterkunft für eine Nacht sucht. Doch leider sind alle total im Weihnachtsstress mit Kekse backen, Geschenke verpacken und vielen anderen Vorbereitungen für das bevorstehende Fest. Zu guter Letzt findet sich dann aber doch eine Unterkunft.
In Gruppen erarbeiteten die Kinder selbst verfasste Texte auf Englisch und in Mundart und studierten mit Katjas Hilfe Tanznummern mit ausgewählter Musik und einer tollen Choreographie ein. Dabei konnten sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre Talente zur Schau stellen.
Zum Ende des Projektes gab es eine beschwingte Schulaufführung im Anschluss an unsere Schulmesse, bei der nicht nur Schülerinnen und Schüler und das Lehrerkollegium das heitere Stück genießen konnten, sondern auch die Eltern herzlich eingeladen waren.
Es war ein sehr schöner Abschluss des Kalenderjahres und eine tolle Einstimmung auf die kommenden Feiertage.

 BweKl2

BewKl1

alle Fotos findest du in der Galerie

   
© NMS Hausleiten