Am 05.06.2018 machte die erste Klasse eine aufregende und lehrreiche Safari durch den Tiergarten Schönbrunn.

Bei einer selbstständigen Expedition durch die wunderschöne Anlage des Tiergartens erkundeten die Kinder alle möglichen Tierarten wie die Eisbären, Orang-Utans, Pandas, unzählige Insekten und Amphibien und konnten ein Leopardenjunges ganz nah betrachten.

Die anschließende Führung stand unter dem Motto „Wildes Afrika – ein Rundgang zu den exotischen Tieren des Kontinents“. Wir erfuhren viel Interessantes und wissenswertes über Nilpferde, Giraffen, Geparden, Flamingos,…. Ganz besonders entzückend war der Nachwuchs der Kappas, die wir beim Spielen beobachten durften.

Abschließend gönnten wir uns noch ein kühles Eis, während wir die Elefanten und Äffchen bestaunten.

Weitere Fotos unseres Ausflugs findest du in der Galerie!

Schönbrunn 600

   
© NMS Hausleiten