Am 11. April hat uns der Digibus auf seiner Digitour NÖ besucht. Mit dabei hatte er einige sehr spannende High-Tech-Ausstattungen für den Alltag. Zur Begrüßung hat die Roboterdame „Pepper“ gezeigt, was sie alles kann und wo sie eingesetzt wird. Im Digibus gab es 7 Stationen, die zuerst erklärt wurden und anschließend von den Schülerinnen und Schülern ausprobiert wurden. Zu den spannendsten und beliebtesten Stationen zählten die Roboterdame, eine VR-Brillen-Tour über Niederösterreich und ein 3D-Drucker. Die Klasse durfte sich zum Abschluss noch über ein selbstgewähltes und selbstkreiertes 3D-Modell freuen.

Digibus 600

 

   
© NMS Hausleiten